HAMBURG

BERLIN

PARIS

EDINBURGH

BHM Penlaw Gruppe

BHM Penlaw wurde unter dem eingetragenen Namen BHM Penlaw EWIV – EEIG als Europäische Wirtschaftlich Interessenvereinigung gegründet, um den gemeinsamen Mandanten eine umfassende Rechtsberatung anbieten zu können.

BHM Penlaw vereint die Fähigkeiten und Persönlichkeiten von erfahrenen Anwälten mit einem kommerziellen Schwerpunkt, um eine Beratung in deutschem, englischem und französischem Recht von den Standorten in Hamburg, Paris und Edinburgh heraus anzubieten.

BHM Penlaw verfügt über langjährige Beziehungen zu den Branchenvertretern der Wirtschaft und der Schifffahrt, zu nationalen Regierungen und der internationalen Diplomatenszene. BHM Penlaw tritt für souveräne Staaten, internationale Organisationen und private Unternehmungen auf und bietet Beratung für Banken, internationale Konzerne und große, mittelständische und kleine Unternehmen sowie Startups an.

Eine Rechtsberatung erfolgt nicht durch die BHM Penlaw EWIV – EEIG sondern ausschließlich durch die Mitglieder und die verbundenen Juristen.

BHM Penlaw unterstützt zahlreiche Wohltätigkeitsorganisationen, wie beispielsweise den Zusammenschluss maritimer Industrien im World Ocean Council oder das Konzept der Human Rights at Sea Plattform, das sich mit den Anforderungen und dem Schutz von der Menschenrechte im maritimen Umfeld befasst.

Basic CMYKWOC-new-logo






Tätigkeitsbereiche

BHM Penlaw berät anwaltlich verschiedene Dienstleistungs- und Industriebereiche, beispielsweise auf gesellschaftsrechtlichem und handelsrechtlichem Gebiete, die maritime Wirtschaft, Luftverkehrswirtschaft und Energiewirtschaft, den Kapitalmarkt und in grenzüberschreitenden Transaktion in französischem, deutschem und englischen Recht sowie im Europarecht und Völkerrecht.

Die internationalen Profile und Erfahrungen unserer Gruppe stellen eine einmalige Herangehensweise unserer Arbeiten sicher. Ein Überblick der Juristen von BHM Penlaw ist unter Profile einsehbar.

BHM Penlaw führt Rechtsverfahren vor der ordentlichen Gerichtsbarkeit und der Schiedsgerichtsbarkeit und verfügt über besondere Erfahrung in der Vollstreckung von Urteilen und Titeln gegen Schuldner, deren Vermögen schwierig aufzufinden oder zu beschlagnahmen ist, einschließlich souveräner Staaten.








Profile

Zeitgenössisches

BHM Penlaw lädt Freunde und Geschäftspartner zu besonderen Anlässen ein. Für den Zuspruch für dieses Engagement danken wir allen Beteiligten.

17. Februar 2015

Kinderhorizonte“, Fotografien von Friedrun Reinhold ausgestellt im Holstenwall 10

 

10. September 2015

Arktis – Perspektiven einer Seeroute“, ein Salongespräch im Übersee-Club, Hamburg

 

13. Oktober 2015

Agbogbloshie“, Fotografien von Kevin McElvaney ausgestellt im Holstenwall 10

 

Kontakt

Holstenwall 10
20355 Hamburg
.
hamburg@bhm-penlaw.com
Jägerstrasse 70
10117 Berlin
.
berlin@bhm-penlaw.com
23 Rue de Madrid
75008 Paris
.
paris@bhm-penlaw.com
17 Brunswick Str.
Edinburgh EH75JB

edinburgh@bhm-penlaw.com






IMPRESSUM

(Rechtshinweis – Haftungsausschluss – Urheberrecht)

Impressum

RECHTSHINWEIS

Verfasser dieser Internetseite

BHM Penlaw EWIV – EEIG, eine Europäische Wirtschaftliche Interessenvereinigung gemäß der Verordnung Nr. 2137/85 des Europäischen Rates vom 25. Juli 1985, eingetragen unter der Registernummer HRA117543 im Handelsregister beim Amtsgericht Hamburg, Deutschland, mit Geschäftssitz am Holstenwall 10, 20355 Hamburg, Deutschland, mit den nachfolgend aufgeführten Mitgliedern:

Henry Page, 23, Rue de Madrid, 75008 Paris, Frankreich

Philipp Hermes, Holstenwall 10, 20355 Hamburg, Deutschland

BHM Penlaw Rechtsanwälte Hermes Sanchez von Cramm Partnerschaft mbB, Holstenwall 10, 20355 Hamburg, Deutschland

Penlaw Ltd., 22 Broughton Place, Edinburgh EH1 3RT, Vereinigtes Königreich

Penlaw SELARL, Geschäftssitz in der 23, Rue de Madrid, 75008 Paris, Frankreich, vertreten durch Henry Page, Avocat á la Cour, eingetragen unter der Nummer 30022 bei der Anwaltskammer zu Paris.

BHM Penlaw Rechtsanwälte Hermes Sanchez von Cramm Partnerschaft mbB, eingetragen unter Registernummer PR921 im Partnerschaftsregister beim Amtsgericht Hamburg, Deutschland, Geschäftssitz am Holstenwall 10, 20355 Hamburg, Deutschland, mit Philipp Hermes, Dr. Rosa Sanchez, Cornelius Freiherr von Cramm als eingetragene Partner.

Die vorgenannten Anwälte Philipp Hermes, Dr. Rosa Sanchez und Cornelius Freiherr von Cramm sind Rechtsanwälte. Sie sind zugelassen in Deutschland zu praktizieren und Mitglieder der Hanseatische Rechtsanwaltskammer Hamburg. Aufsichtsbehörde: Hanseatische Rechtsanwaltskammer, Bleichenbrücke 9, 20354 Hamburg, Deutschland, Telefon: 040-35 74 41-0, Fax: 040-35 74 41-41 E-Mail: info@rechtsanwaltskammerhamburg.de.
Die Berufsbezeichnung, wie von dem Justizministern der Bundesrepublik Deutschland definiert, lautet “Rechtsanwalt”.

Die Berufsausübung in Deutschland ist durch die folgenden Gesetzte und Vorschriften geregelt: BRAO – Bundesrechtsanwaltsordnung, BORA – Berufsordnung für Rechtsanwälte, Fachanwaltsordnung, RVG – Rechtsanwaltsvergütungsgesetz, Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft – CCBE, Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland – EuRAG v. 9.3.2000 (BGBI I S.182), Gesetze, die die Richtlinien der Europäischen Gemeinschaft umsetzen, gelten für die Berufsvorschriften, welche die Anwaltstätigkeit regeln. (Hinweise: Alle Vorgaben und Regelungen sind hier erhältlich).

Berufshaftpflichtversicherung: Liberty Mutual Insurance Europe Ltd., KölnTurm, Im Mediapark 8, 50670 Köln, Deutschland. Geltungsgebiet: weltweit.

Penlaw Ltd., eingetragener Sitz Unit 2 Dundee Way, Enfield, London EN3 7SX, Vereinigtes Königreich, Geschäftssitz am 22 Broughton Place, Edinburgh EH1 3RT, Vereinigtes Königreich, vertreten durch Henry Page, Solicitor of the Supreme Court, eingetragen unter Nummer 00062627 bei der Juristenvereinigung von England und Wales.

Haftungsausschluss

Der Inhalt dieser Internetseite wurde von BHM Penlaw EWIV – EEIG zum Zweck einer generellen Information vorbereitet. Wir sind bemüht sicherzustellen, dass sämtliche Informationen aktuell und zutreffend sind, geben allerdings keine Zusicherung oder Gewährleistung, dass diese Informationen frei von Fehlern oder Versehen sind.

Nutzer dieser Internetseite möchten bitte beachten, dass der Inhalt dieser Internetseite weder einen Rechtsrat oder sonstigen Rat darstellt noch ein Mandatsverhältnis begründet. BHM Penlaw EWIV – EEIG ist nicht verantwortlich für Schäden, die im Vertrauen auf die Richtigkeit der Informationen dieser Internetseite oder der verwiesenen Internetseiten entstehen könnten. Wir empfehlen Ihnen, stets einen anwaltlichen Rat von einem passend qualifizierten Experten der jeweiligen Belange einzuholen. Sollten Sie Rechtsrat benötigen, sind die Mitglieder von BHM Penlaw EWIV – EEIG erfreut, Ihnen zur Seite zu stehen.

Für Ihre Annehmlichkeit haben wir auf unserer Internetseite Hypertext-Verweise zu Internetseiten von Dritten eingebunden, die Sie womöglich interessieren könnten. Wir sind nicht verantwortlich für den Inhalt dieser Internetseiten von Dritten noch können wir für die Richtigkeit der Informationen auf diesen Internetseiten bürgen.

Urheberrecht

Der Inhalt dieser Internetseite unterliegt dem Urheberschutz von BHM Penlaw EWIV – EEIG 2014. Sämtliche Rechte sind gewahrt.

Die Recht an den Bildern auf den Anwaltsprofile gehören Friedrun Reinhold, Hamburg, beziehungsweise auf den Druckversionen Patrick Lux, Hamburg.

Sie können Informationen dieser Seiten an dritter Stelle wiedergeben, sofern Sie verständlich und erkennbar auf der Kopie angeben, dass die Information von BHM Penlaw EWIV – EEIG stammt, unsere Internetseite (www.bhm-penlaw.com) einfügen und sicherstellen, dass diese dritte Partei Kenntnis von diesem Urheberrecht hat und an dieses gebunden ist.

Sollte Sie Probleme oder Bedenken hinsichtlich dieser Internetseite haben, kontaktieren Sie bitte BHM Penlaw.